Tag des Waldes

Auch heuer unterstützte die Nachmittagsbetreuung die Kampagne "Zusammen-Wachsen" des Jane Goodall Institutes. Rund um den internationalen Tag des Waldes pflanzten die Kinder Anfang März mit ihren Betreuerinnen verschiedene Samen und Kräuter an.

4a/b Hebamme

Ein herzliches Dankeschön an Frau Heidi Laiminger, die uns als Hebamme in der Schule besuchte. Für die 4.Klasse ist das Thema Pubertät, Schwangerschaft und Geburt echt spannend, und Frau Laiminger ist auf all unsere Fragen mit viel Humor und Kompetenz eingegangen!


 

Digderidoo

Anfang März besuchte uns Gregor Delorenzo und stellte uns ein sehr ungewöhnliches Instrument vor: Das Didgeridoo ist das Nationalinstrument der Ureinwohner Australiens, der Aborigines. Wir bekamen interessante Infos über das Land und deren Einwohner. Zuletzt durften wir sogar selber Digderidoos aus Pappe herstellen.

Musikanten von morgen

Anfang März bekamen wir Besuch von der Musikkapelle Kirchberg. Kapellmeister Andreas Pöll und die zwei Musikantinnen Elisabeth und Teresa erzählten uns viel über die Aufgaben der Musikkapelle, die Tracht und über die verschiedenen Holz-, Blech- und Schlaginstrumente. Die durften wir dann alle ausprobieren! Das war lustig und wir haben dabei so einige Talente entdeckt.

Vom Korn zum Brot

Die Schulkinder hatten viel Freude beim Zubereiten des Brotteiges und staunten, wie wenige Zutaten notwendig sind, um Brot herzustellen.

Fest der Versöhnung

Am Aschermittwoch war es für einige Kinder der zweiten und dritten Klassen soweit und sie feierten das Fest der Versöhnung, die Erstbeichte.

Besuch bei unserm Bürgermeister Helmut Berger

Im Jänner besuchte die 3a-Klasse das Gemeindeamt Kirchberg. Stolz durften wir im großen Sitzungssaal Platz nehmen und unseren Herrn Bürgermeister mit interessanten Fragen durchlöchern. Wir erfuhren viel Neues über unsere Heimatgemeinde und deponierten auch den ein oder anderen Wunsch.

Turnstunden mit Astrid Hetzenauer

Die Volksschule Kirchberg nimmt auch in diesem Schuljahr wieder am Projekt „Kinder gesund bewegen“ teil. Unsere vom ASVÖ zur Verfügung gestellte Trainerin Astrid Hetzenauer fordert die Kinder jede Woche aufs Neue in vielen Bereichen heraus.

Ernährungsbildung in der Volksschule

Im ersten Semester haben 19 Kinder der 4. Schulstufe an der unverbindlichen Übung "Ernährungsbildung in der Volksschule" teilgenommen. Es wurde gebacken, gekocht und immer gut gegessen. Die Abschlussprüfung meisterten alle Kinder ohne Probleme und nun können sie selbstständig gesundes Essen zubereiten.

2a - Winterfreuden

Viel Spaß haben wir immer, wenn wir unsere Turnstunden im Schnee verbringen können und zum Hügel hinter der Schule wandern. Der ist zum Bobfahren einfach ideal!!! Ein herzliches Dankeschön an Familie Hochkogler vom Tannerbauern, dass wir die Wiese im Winter so intensiv nützen dürfen!

Seiten

Subscribe to VS Kirchberg in Tirol RSS